Thun: Neuer Anlauf gegen Sparta Prag

In der Auslosung zu den EL-Playoffs hat der FC Thun nicht das erwartete Hammerlos in Form von Dortmund gezogen. Stattdessen wartet auf die Berner Oberländer erneut Sparta Prag. YB erwartet mit dem Meister Aserbaidschans eine tückische Aufgabe.

Silvan Aegerter klatscht mit Urs Schönenberger ab.

Bildlegende: Vor exakt 10 Jahren Trainer Urs Schönenberger und Silvan Aegerter bejubeln Thuns Erfolg gegen Sparta Prag. Keystone

Sparta Prag als Gegner des FC Thun – da werden unweigerlich Erinnerungen wach. Beim wundersamen Champions-League-Abenteuer in der Saison 2005/06 war der tschechische Spitzenklub bereits Gruppengegner.

Die Berner Oberländer blieben dabei ungeschlagen. Auf ein 1:0-Last-Minute-Sieg im Stade de Suisse vor 30'000 euphorischen Zuschauern folgte ein 0:0 auswärts. Ein Jahrzehnt später kommt es nun zum Wiedersehen – mit Thuner Heimrecht im Rückspiel.

Video «Fussball: Auslosung der Playoff-Runden in CL und EL» abspielen

Auslosung der Playoff-Runden in CL und EL

1:23 min, aus sportaktuell vom 7.8.2015

Harte Gegenwehr geleistet

Die Young Boys erhielten mit Karabach Agdam eine machbare Aufgabe vorgesetzt. Gleichwohl dürften sie gewarnt sein. Denn beim erstmaligen Einzug in die EL-Gruppenphase der Saison 2014/15 zog sich das Team gegen Inter, Dnipropetrowsk und St. Etienne mit 6 gewonnenen Punkten beachtlich aus der Affäre.

Auch in dieser Spielzeit wehrte sich der 5-fache Meister Aserbaidschans im Gegensatz zu YB (1:7-Gesamtskore gegen Monaco) in der 3. CL-Qualifikationsrunde nach Kräften. Nach einer 0:1-Auswärtsniederlage trotzte Karabach Celtic Glasgow ein 0:0 ab. YB muss sich zuerst vor heimischer Kulisse bewähren und reist danach ins Nationalstadion nach Baku.

Sion ab der Gruppenphase

Die Playoffs der Europa League werden am 20. und 27. August ausgetragen. Als weiterer Schweizer Vertreter wird der FC Sion als Cupsieger in der Gruppenphase (ab 17. September) seine Kampagne in der Europa League aufnehmen.

Sendebezug: srf.ch/sport, Web-only-Livestream, 07.08.2015, 12:00 Uhr