Vaduz möglicher Thun-Gegner in der Europa League

In der Qualifikation zur Europa League kann es zu einem schweizerisch-liechtensteinischen Duell zwischen Vaduz und Thun kommen. Dafür müsste der Challenge-League-Klub in Runde 1 Tschichura Satschchere aus Georgien ausschalten.

Die Thuner könnten in der Europa League auf Vaduz treffen.

Bildlegende: Möglicher Gegner Die Thuner könnten in der Europa League auf Vaduz treffen. EQ Images

Die Europacup-Auslosungen in Nyon haben dem FC Vaduz in der 1. Qualifikationsrunde Tschichura Satschchere als Gegner beschert. Der Cupsieger aus Liechtenstein reist zunächst am 4. Juli nach Georgien, das Rückspiel am 11. Juli findet vor eigenem Anhang statt.

Satschchere erstmals im Europacup

Die Georgier belegten in der Meisterschaft den 4. Rang. Im Cupfinal unterlag Satschchere Meister Dynamo Tiflis mit 1:3. Da Tiflis bereits an der Qualifikation für die Champions League teilnimmt, ist Satschchere erstmals startberechtigt für die 1. Qualifikationsrunde der Europa League.

Die Zweitunden-Spiele finden am 18. und 25. Juli statt.