Zum Inhalt springen

FIFA Frauen-WM 2015 Chaos und Spektakel pur in Ottawa

Chaotische Defensivarbeit, 4 Aluminium-Treffer sowie eine Fehlentscheidung der Schiedsrichterin prägten das Duell zwischen den beiden WM-Debütantinnen Thailand und Elfenbeinküste.

Legende: Video «Chaos und Spektakel bei Elfenbeinküste - Thailand» abspielen. Laufzeit 3:59 Minuten.
Vom 12.06.2015.

Mit dem 3:2-Sieg gegen die Elfenbeinküste hat Thailand seine Chancen auf ein Weiterkommen in der Gruppe B gewahrt. Dabei bekundeten die Asiatinnen aber mehr als nur einmal Glück - nicht weniger als 3 Mal scheiterte die Elfenbeinküste am Gehäuse.

Besonders erwähnenswert ist dabei ein eigentlich perfekt vorgetragener Angriff der Elfenbeinküste kurz vor der Pause, bei dem Ines Nrehy den Ball nach einem Doppelpass aus 5 Metern nicht im leeren Tor unterbringt. Diese und weitere spektakuläre Szenen sehen Sie im Video.

1 Kommentar

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.