Bei Penaltykrimi: Bitte nicht wie die Trainerin

Die Medien waren längst vom Training ausgesperrt, als Martina Voss-Tecklenburg ihre Spielerinnen vom Penaltypunkt aus antreten liess. Die Perfektionistin will vor dem Achtelfinal nichts dem Zufall überlassen. Den Nati-Spielerinnen soll es schliesslich nicht so ergehen wie ihr selbst vor 26 Jahren.

Video «Fussball: Frauen-WM, Martina Voss-Tecklenburg über ihren verschossenen Elfmeter an der EM 1989» abspielen

Voss-Tecklenburg über ihren verschossenen Elfmeter an der EM 1989

0:25 min, vom 20.6.2015

Martina Voss-Tecklenburg ist für viele der Nationalspielerinnen nicht nur Trainerin, sondern zugleich auch Vorbild. Kein Wunder, bei vier gewonnenen Europameisterschaften und 125 Länderspielen für die deutsche Auswahl.

Dennoch: Kommt es in der Nacht auf Montag gegen Kanada zu einem Penaltyschiessen, sollten sich ihre Spielerinnen bitte für einmal nicht die eigene Trainerin als Vorbild nehmen, wie diese im Video verrät.