Zum Inhalt springen
Inhalt

FIFA Frauen-WM 2015 Wambach schiesst USA zum Gruppensieg

Der zweimalige Weltmeister USA hat an der WM in Kanada nach einem 1:0-Sieg gegen Nigeria als Gruppensieger die Achtelfinals erreicht. Ebenfalls in der K.o.-Runde stehen die Australierinnen, welche dank einem 1:1-Unentschieden Platz 2 gegen Schweden verteidigten.

Legende: Video Wambach trifft für die USA nach einem Corner abspielen. Laufzeit 02:06 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 17.06.2015.

Der Sieg der Amerikanerinnen im letzten Gruppenspiel gegen Nigeria war knapp, aber verdient. Starstürmerin Abby Wambach erzielte den goldenen Treffer für ihr Team praktisch mit dem Pausenpfiff. Nach einem Eckball versenkte die 35-Jährige den Ball mit einer sehenswerten Direktabnahme.

Als Sieger der Gruppe D bekommen es die USA im Achtelfinal mit einem Drittplatzierten aus der Gruppe B, E oder F zu tun.

Australien weiter, Schweden muss hoffen

Ebenfalls die K.o.-Runde erreicht hat Australien. Im Spiel gegen Schweden reichte den «Aussies» ein 1:1-Unentschieden, um den 2. Tabellenplatz zu verteidigen. Im Achtelfinal kommt es zum Duell mit Mitfavorit Brasilien, während die Schwedinnen mit 3 Punkten auf dem Konto noch um den Einzug in die K.o.-Phase zittern müssen.

Legende: Video Schweden: Das 3. Remis im 3. Spiel abspielen. Laufzeit 02:01 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 17.06.2015.