Hitzfeld trauert um verstorbenen Bruder

Schwere Stunden für Nati-Trainer Ottmar Hitzfeld vor dem Achtelfinal gegen Argentinien. Er trauert um den in der Nacht auf Montag im Basler Universitätsspital verstorbenen Bruder Winfried.

Vor dem Achtelfinal mit der Schweiz ereilte Ottmar Hitzfeld die schmerzliche Nachricht.

Bildlegende: Trauer Vor dem Achtelfinal mit der Schweiz ereilte Ottmar Hitzfeld die schmerzliche Nachricht. Keystone

Ottmar Hitzfeld (65) sei über den Tod seines um 17 Jahren älteren Bruders Winfried informiert worden. Dieser erlag einer Krankheit. Nati-Mediensprecher Marco von Ah bestätigte auf Anfrage die traurige Nachricht.