Zum Inhalt springen

Schweizer Nationalmannschaft Shaqiri und Drmic zaubern am #Pool

Die Schweizer Nati scheint sich in Brasilien pudelwohl zu fühlen. Xherdan Shaqiri und Josip Drmic stellten ihre technischen Fähigkeiten am Hotelpool unter Beweis.

Wie es im 1. WM-Gruppenspiel der Schweiz gegen Ecuador am Sonntag gehen soll, simulierten 2 Teamstützen am Pool in Porto Seguro: Xherdan Shaqiri schlug einen präzisen hohen Ball auf Stürmer Josip Drmic, der diesen vom Beckenrand aus spektakulär ins Wasser beförderte.

2 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von veronika Peter-Degen, reinach(BL)
    jee de Xherdan isch ein vo de beschte spieler vo de welt und au de josip göhrt derzue au unseri andere jungs köhre derzue und das isches wo zählt mir träuime das ihr wltmeischter werdet , und es wierd vo unserene träuim immer gredet, hoop schwiz do riss ich keini witz, den ihr sind so genial, eso ereicheiched dir sehr vieli final liebi griess vroni ohni ironie
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von mjs, reinach(BL)
      Liebe Vroni ohni Ironie. Bitte lass es mit dem Dichten bleiben. Alleine schon für den Reim mit den "vieli final" sollte man dir die Tastatur entziehen. So aber verfolgen mich deine Zeilen in den schlimmsten träuimen. Keini witz.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen