WM-Ende für Sergio Agüero?

Der Schweizer Achtelfinal-Gegner Argentinien muss vermutlich für den Rest der WM auf Stürmer Sergio Agüero verzichten. Das berichtet die argentinische Zeitung Clarin.

Video «FIFA WM 2014: Agüero fällt aus» abspielen

FIFA WM 2014: Agüero fällt aus

0:28 min, aus FIFA WM 2014 live vom 27.6.2014

Eine Bestätigung des argentinischen Verbandes steht noch aus. Agüero war am Mittwoch gegen Nigeria in der 38. Minute ausgewechselt worden. Als Grund waren zunächst Beschwerden im linken Oberschenkel angegeben worden.

Der ManCity-Stürmer gehört eigentlich zur Stammformation von Coach Alejandro Sabella und bildet mit Lionel Messi, Angel Di Maria und Gonzalo Higuain ein prominentes Quartett in der argentinischen Offensive.

Video «Fussball: WM 2014, Sergio Agüeros Auswechslung gegen Nigeria» abspielen

Agüeros Auswechslung gegen Nigeria

1:13 min, aus FIFA WM 2014 live vom 26.6.2014

Resultate