WM-News: Messi und Co. zurück in Buenos Aires

Die argentinische Fussball-Nationalmannschaft ist am Tag nach dem verlorenen WM-Final in Buenos Aires von den Fans empfangen worden. Und: Weltmeister Deutschland wird am Dienstagmorgen in Berlin erwartet.

Video «FIFA WM 2014: Argentinien am Tag nach der Final-Niederlage» abspielen

Argentinien am Tag nach der Final-Niederlage

2:07 min, aus sportaktuell vom 14.7.2014

Die Boeing 737 mit Vizeweltmeister Argentinien an Bord überflog vor der Landung zweimal die Menschenmenge, die sich in der Nähe des Flughafens Ezeiza versammelt hatten. Im Anschluss wurde das Team ins Trainingszentrum des argentinischen Verbandes gebracht. Dort empfing Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner die Mannschaft um Lionel Messi.

Am Dienstag kehrt Weltmeister Deutschland in die Heimat zurück. Um 9:00 Uhr landet die DFB-Delegation auf dem Berliner Flughafen Tegel. Nach einem Fan-Empfang tragen sich die Spieler in das Gästebuch der Hauptstadt ein. Ab 11:00 Uhr präsentieren sie sich auf einer Bühne vor dem Brandenburger Tor den versammelten Fans.