Zum Inhalt springen

Das Programm auf SRF Das läuft am Donnerstag an der WM

Zwischen England und Belgien geht es in Gruppe G nur noch um Platz 1. In Gruppe H ist dagegen noch fast alles offen.

19:30 Uhr: Die Jagd auf den 1. Platz

3. Runde Gruppe G

England
- Belgien
SRF zwei
Panama- Tunesien
SRF info

Wie fast nicht anders zu erwarten, waren die Achtelfinalplätze in der Gruppe G bereits nach der 2. Runde vergeben. England und Belgien haben sich mit teilweise klaren Siegen gegen Panama und Tunesien die Ränge 1 und 2 gesichert. Die beiden Teams kämpfen damit in Kaliningrad nur noch um den 1. Platz in der Gruppe. Belgien wird vermutlich auf Stürmerstar Lukaku verzichten müssen.

Zwischen WM-Neuling Panama und Tunesien geht es in Saransk noch um die Ehre. Die Mittelamerikaner hoffen dabei, nach dem 1. WM-Tor nun auch den 1. WM-Punkt zu erringen.

Ausgangslage

1. ENGLAND
2
8:26
2. BELGIEN
28:26
3. Tunesien
23:70
4. Panama
21:90

Kriterien bei Punktgleichheit

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

1. Tordifferenz

2. Anzahl geschossene Tore

3. Gewonnene Punkte gegen involvierte Teams

4. Tordifferenz der Spiele gegen involvierte Teams

5. Anzahl geschossene Tore gegen involvierte Teams

6. Fairplay-Wertung (Punktesystem Karten)

7. Los

22:40 Uhr: «Letschti Rundi» – Der WM-Talk (SRF zwei)

Tom Gisler empfängt in seiner WM-Talkshow Kabarettist Gabriel Vetter und Ex-Fussball-Trainer Hanspeter Latour.