Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball allgemein Fussball-News: Bayerns Thiago fällt lange aus

Bayern München muss lange auf Thiago verzichten. Und: Die Nati steht nach der gewonnenen WM-Barrage gegen Nordirland wieder in den Top 10 der Fifa-Weltrangliste.

Thiago.
Legende: Fällt aus Thiago. Imago

Bayern München wird längere Zeit auf Mittelfeldspieler Thiago verzichten müssen. Wie der deutsche Fussballmeister am Donnerstag mitteilte, zog sich der Spanier im Champions-League-Spiel beim RSC Anderlecht den Teilriss eines Muskels im Oberschenkel zu. Wie lange Thiago ausfällt, teilte der Club nicht mit.

Die Schweizer Nationalmannschaft steht nach der gewonnenen WM-Barrage gegen Nordirland wieder in den Top 10 der Fifa-Weltrangliste. Das Team von Vladimir Petkovic machte im Vergleich zum Oktober 3 Plätze gut und ist neu auf Platz 8. Angeführt wird das Ranking weiterhin von Deutschland vor Brasilien und Portugal.

Eine Woche nach der verpassten Qualifikation für die WM-Endrunde 2018 in Russland ist Anthony Hudson als Trainer des neuseeländischen Nationalteams zurückgetreten. Der 36-jährige Engländer hatte die «Kiwis» 2014 übernommen. Nach einer erfolgreichen WM-Qualifikation in Ozeanien war Neuseeland in den interkontinentalen Playoffs an Peru gescheitert.