Fussball-News: Erster Sieg Andorras seit 13 Jahren

Andorra, in der WM-Qualifikation Gegner der Schweiz, kommt in einem Testspiel zum ersten Länderspielsieg seit 2004.

Ildefons Lima in Aktion.

Bildlegende: Alter Haudegen Ildefons Lima, 37-jährig, schiesst Andorra zum ersten Sieg seit 2004. Getty Images

Die Spieler aus dem Fürstentum Andorra schlugen in einem Duell zwischen den Nummern 202 und 203 des Fifa-Rankings San Marino zuhause 2:0. Das Führungstor für Andorra erzielte dabei der frühere Bellinzona-Spieler Ildefons Lima. Seit dem letzten Sieg, einem 1:0 gegen Mazedonien vor 13 Jahren, absolvierte Andorra 86 Spiele und verlor 80 Mal. Übrigens: Gegner San Marino gewann sein letztes Spiel ebenfalls 2004.

Heiko Vogel verlässt den FC Bayern Ende Saison. Der 41-Jährige, der 2012 den FC Basel zum Double-Gewinn geführt hat, coacht beim deutschen Rekordmeister die Regionalliga-Equipe und war seit rund einem Jahr für die Ausbildung der Münchner Talente zuständig. Die Trennung erfolge im gegenseitigen Einvernehmen, betonten die Betroffenen. Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge attestierte dem Ex-FCB-Trainer «grosse Verdienste daran», im Juniorenbereich «wieder auf dem richtigen Weg» zu sein.