Fussball-News: Ginter von Dortmund zu Gladbach

Der deutsche Nationalspieler Matthias Ginter wechselt von Dortmund zu Ligakonkurrent Borussia Mönchengladbach. Und: Luiz Gustavo verlässt Wolfsburg Richtung Marseille.

Der deutsche Internationale Matthias Ginter wechselt von Borussia Dortmund zu Borussia Mönchengladbach. Der 23-jährige Verteidiger, Weltmeister und Confed-Cup-Gewinner, erhält einen Vertrag bis 2021. Die Ablösesumme beträgt gemäss Medienberichten rund 17 Millionen Euro.

Der brasilianische Mittelfeldspieler Luiz Gustavo verlässt nach vier Jahren den VfL Wolfsburg und spielt künftig für Olympique Marseille. Die Ablösesumme für den 29-Jährigen wird auf 8 Millionen Euro geschätzt.

Der FC Lugano meldet die Verpflichtung des 23-jährigen Linksverteidigers Silvano Schäppi für die kommenden zwei Saisons. Der bei Wil und beim FC Zürich gross gewordene Spieler stand in den vergangenen drei Jahren bei seinem Stammklub Wil unter Vertrag.

Mittelfeldspieler Sambou Yatabaré von Bundesligist Werder Bremen ist nach einem angeblichen Angriff auf einen Polizisten in Paris in Gewahrsam genommen worden. Gemäss Medienberichten hat er den Beamten wegen eines Verkehrsvorfalls geschlagen.