Peru holt sich Platz 3

An der Copa America hat Peru das Spiel um den dritten Platz gegen Paraguay mit 2:0 gewonnen. Die Peruaner waren schon bei der letzten Austragung 2011 Dritte geworden.

Video «Fussball: Copa America, Highlights Peru - Paraguay (unkommentiert)» abspielen

Highlights Peru - Paraguay (unkommentiert)

1:18 min, vom 4.7.2015

Grosse Stricke zerrissen in Concepcion weder Peru noch Paraguay. Die Peruaner entschieden die Partie schliesslich dank Toren von André Carrillo (47.) und Paolo Guerrero (89.) mit 2:0 zu ihren Gunsten.

Sie beenden die Copa America wie schon vor vier Jahren auf dem dritten Platz.

Guerrero schliesst zu Vargas auf

Für Guerrero war es bereits der vierte Treffer bei der Copa America. Der Peruaner zog damit in der Torschützenliste mit dem Chilenen Eduardo Vargas gleich. Vargas und sein Team spielen am Samstagabend in Santiago gegen Argentinien um den Sieg beim Heimturnier.