Wambach zieht einen Schlussstrich

Die ehemalige Weltfussballerin Abby Wambach beendet nach 15 Jahren ihre Karriere. Die Amerikanerin kann auf eine sehr erfolgreiche Zeit im Profisport zurückblicken.

Video «Fussball: Abby Wambach tritt zurück (sntv)» abspielen

Abby Wambach tritt zurück (sntv)

0:35 min, vom 28.10.2015

Die Entscheidung zum Rücktritt habe sie nach «intensiven Überlegungen und vielen Gesprächen mit Freunden, Familienmitgliedern, Mitspielerinnen und Trainern getroffen», hiess es in einer schriftlichen Erklärung von Abby Wambach.

Die 35-jährige Stürmerin, die 2012 Weltfussballerin geworden war, hatte in diesem Sommer bei der WM in Kanada mit den USA den Titel gewonnen. Für ihr Land bestritt Wambach 252 Länderspiele und schoss dabei 184 Tore. Zudem holte sie 2004 in Athen und 2012 in London olympisches Gold.