Zum Inhalt springen

Fussball-News Köpferollen beim HSV

Der abstiegsbedrohte HSV entlässt zwei Mitglieder der sportlichen Führung. Und: Servette sucht einen neuen Trainer.

Heribert Bruchhagen im Gespräch mit Jens Todt
Legende: Ihre Dienste sind nicht mehr erwünscht Heribert Bruchhagen (l.) und Jens Todt. Imago

Der Aufsichtsrat des abstiegsbedrohten Bundesligisten Hamburger SV stellt den Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen und Sportdirektor Jens Todt mit sofortiger Wirkung frei. Neun Runden vor Schluss hat der norddeutsche Traditionsklub sieben Punkte Rückstand auf den rettenden 15. Tabellenplatz.

Meho Kodro ist als Trainer des Challenge-League-Zweiten Servette entlassen worden. Der 51-jährige Bosnier wird vorübergehend durch dessen Assistenten Bojan Dimic ersetzt.

Ingolstadt gibt Aussenverteidiger Florent Hadergjonaj fest an den Premier-League-Klub Huddersfield Town ab. Der Schweizer hat eine festgelegte Anzahl von Einsätzen absolviert und die damit verbundene Kaufpflicht aktiviert.

Graham Arnold löst Bert van Marwijk nach der WM in Russland als australischer Nationaltrainer ab. Der 54-jährige betreute die Socceroos schon von 2006 bis 2007.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.