Zum Inhalt springen

Header

Video
Napoli fertigt Atalanta ab
Aus Sport-Clip vom 17.10.2020.
abspielen
Inhalt

4. Runde in der Serie A Juventus patzt in Crotone – Milan nach Derbysieg Erster

Juventus kommt gegen Crotone nicht über ein Remis hinaus. Milan übernimmt nach dem Derbysieg die Tabellenführung.

Milan hat nach 8 erfolglosen Versuchen wieder ein Derby in der Serie A gewonnen. Das 2:1 gegen Inter Mailand war der erste Sieg im Stadtduell seit über viereinhalb Jahren. Zlatan Ibrahimovic traf doppelt. Milan steht nach dem 4. Sieg im 4. Spiel alleine auf Platz 1.

Ohne den an Corona erkrankten Cristiano Ronaldo musste Juventus Turin in Crotone Federn lassen. Alvaro Morata glich für die «Alte Dame» in der 21. Minute das 1:0 durch Simy (12.) aus. Nach der roten Karte gegen Federico Chiesa (60.) war Juventus zu keiner Schlussanstrengung mehr fähig.

Napoli fegte Atalanta Bergamo vom Platz. Die Neapolitaner besiegten die chancenlosen Bergamasken mit 4:1.

Video
Gattuso: «Der Ärger ist gross, dass wir nicht gegen Juve spielen durften» (ital.)
Aus Sport-Clip vom 17.10.2020.
abspielen

Mit 4 Toren zwischen der 23. und der 43. Minute sorgte Napoli noch in der 1. Halbzeit für den Unterschied. Sam Lammers (69.) gelang das einzige Tor für Bergamo. Remo Freuler blieb für einmal ohne Einsatz.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.