Zum Inhalt springen
Inhalt

Internationale Ligen Atletico verliert - Real nur mit Remis

In der 36. Runde der Primera Division hat kein Vertreter des Spitzentrios gewinnen können. Nach Atleticos Niederlage gegen Levante kam Real Madrid gegen Valencia nur zu einem Remis in letzter Minute.

Cristiano Ronaldos Freude gegen Valencia war verhalten.
Legende: Nur Remis Cristiano Ronaldos Freude gegen Valencia war verhalten. Reuters

Nach dem 2:2 von Barcelona gegen Getafe am Samstag deutete vieles darauf hin, dass die Katalanen im Kampf um die Meisterschaft von den Madrider Klubs distanziert würden. Doch stattdessen setzte es für Leader Atletico am Sonntag eine Niederlage ab - und auch Real kam nicht über ein Remis hinaus.

Real lässt grosse Chance aus

Atletico musste beim 0:2 gegen Levante erstmals nach 9 Siegen wieder als Verlierer vom Platz. 4 Stunden darauf verpasste es der Stadtrivale, 3 Punkte auf den Spitzenreiter gutzumachen. Der Champions-League-Finalist schrammte gegen Valencia an einer Heimniederlage vorbei, Cristiano Ronaldo sicherte Real mit dem 2:2 in der Nachspielzeit noch einen Punkt.

Barça noch 3 Zähler hinter Atletico

Die letzten Runden versprechen damit Hochspannung: Atletico trifft am Sonntag auf Malaga, ehe eine Woche darauf der Showdown gegen Barcelona (zuvor gegen Elche) ansteht. Reals Restprogramm besteht aus den Partien gegen Real Valladolid, Celta Vigo und Espanyol.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fabio Del Bianco, Spiez
    Gott sei Dank haben Real und Barca NUR Unentschieden gespielt. Die Niederlage von Atletico hat so, nicht die Tragweite eines Meisterschaftsverlust. Atletico hat noch alles selbst in der Hand. Es wäre meiner Meinung nach einfach "gerecht", wenn Atletico Madrid entweder die Champions League und/oder die Meisterschaft holt.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen