Bryan Ruiz mit Fehlschuss des Monats

Durch einen 1:0-Sieg gegen Stadtrivale Sporting hat Benfica Lissabon die Tabellenspitze in der portugiesischen Liga übernommen. Sportings Bryan Ruiz hätte dies verhindern können – doch er vergab das sichere 1:1.

Video «Ruiz vergibt «200-Prozentige»» abspielen

Ruiz vergibt «200-Prozentige»

0:27 min, vom 6.3.2016

An die WM 2014 hat Costa Ricas Nationalspieler Bryan Ruiz zweifellos gute Erinnerungen: Mit dem Siegtor gegen Italien im Gruppenspiel und dem Treffer im Penaltyschiessen gegen Griechenland gehörte er zu den Baumeistern des überraschenden Viertelfinal-Vorstosses.

An den Samstagabend wird er sich hingegen lieber nicht erinnern: Im Lissabon-Derby gegen Benfica kam Ruiz in der 2. Halbzeit zu einer Torchance, die sich wenige entgehen lassen (sehen Sie den Fehlschuss im Video). Er verpasste es damit, die von Kostas Mitroglous erzielte Führung der Gastgeber auszugleichen.

Süsser Sieg über Ex-Coach

Der 1:0-Sieg Benficas war der erste über Sporting seit dem von vielen als skandalös empfundenen Wechsel von Trainer Jorge Jesus zum Stadtrivalen letzten Frühling.