«Citizens» zeigen den «Reds» den Meister

Im Duell zwischen Meister Manchester City und dem Vorjahreszweiten Liverpool hat sich der Gastgeber mit 3:1 durchgesetzt. In Spanien startete Real Madrid mit einem 2:0 über Cordoba in die Saison.

Stevan Jovetic

Bildlegende: Doppeltorschütze Stevan Jovetic hatte massgeblichen Anteil am Erfolg der «Citizens». Reuters

Meister Manchester City hat mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel einen perfekten Saisonstart hingelegt. Der letztlich ungefährdete Heimsieg gegen die ambitionierten Liverpooler war auch ein Fingerzeig an die Konkurrenz.

Kaum einmal konnten sich die Gäste offensiv in Szene setzen - und wenn, dann fehlte die Präzision. Die «Citizens» ihrerseits drehten nach der 1:0-Pausenführung noch einmal auf - Stevan Jovetic (41./55.) mit seinem 2. Treffer und Kun Agüero sorgten für die Vorentscheidung. Den Ehrentreffer zum 1:3 verdankte Liverpool Zabaleta, der ins eigene Netz traf (83.)

Real Madrid mit geglücktem Saisonstart

In der Primera Division kam Real Madrid zu einem 2:0-Sieg über Cordoba. Karim Benzema (31.) und Cristiano Ronaldo konnten sich ihre ersten Saisontreffer notieren lassen.

Atletico nur mit Remis

Meister und Stadtrivale Atletico blieb beim torlosen Unentschieden gegen Rayo Vallecano noch vieles schuldig. Dies, nachdem kurz zuvor Atletico-Trainer Diego Simeone für seine Entgleisung im Supercup-Rückspiel für 8 Pflichtspiele gesperrt worden war.

Sendebezug: Radio SRF 1, Abendbulletin, 25.8.14, 22:06 Uhr.