Zum Inhalt springen

Header

Video
Shaqiris Premierentreffer für Lyon
Aus Sport-Clip vom 23.09.2021.
abspielen
Inhalt

Fussball aus den Topligen Shaqiri erstmals für Lyon erfolgreich

Frankreich: Shaqiri trifft erstmals für Lyon

Xherdan Shaqiri hat sein 1. Tor in der Ligue 1 erzielt. Der Schweizer traf beim 3:1-Sieg gegen Troyes zum Ausgleich. Der Basler dribbelte sich kurz nach der Pause auf der rechten Seite frei und traf aus spitzem Winkel. Damit gelang Shaqiri in seinem 4. Einsatz für Lyon der 2. Skorerpunkt, nachdem er zuvor im Spiel gegen Strasbourg schon einen Treffer vorbereitet hatte.

Video
Archiv: Shaqiri mit Assist gegen Strasbourg
Aus Sport-Clip vom 13.09.2021.
abspielen

Frankreich: Kein Sieger zwischen Petkovic und Omlin

Im Duell zwischen dem von Vladimir Petkovic trainierten Bordeaux und Montpellier mit Jonas Omlin im Tor gab es keinen Sieger. Samuel Kalu sicherte Bordeaux mit dem 3:3 in der 85. Minute einen Punkt. Leader PSG setzte sich dank eines Treffers von Achraf Hakimi in der 95. Minute mit 2:1 gegen Metz durch.

Italien: Siegpremiere für Juve

Juventus hat mit Mühe den 1. Saisonsieg in der Serie A geholt. Bei Spezia Calcio gewann das Team von Massimiliano Allegri 3:2, zuvor hatte es 2 Punkte aus 4 Spielen gegeben. Damit verhinderte der Rekordmeister einen Negativrekord. Nur einmal hatte Juve in seiner Klubgeschichte in den ersten 5 Spielen keinen Sieg geholt: 1955/56. Damals gewann die «Alte Dame» erstmals am 8. Spieltag.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Timo Haslebacher  (MojinMienai)
    Freut mich für Shaq. Scheint als wäre er in Frankreich gut angekommen und geniesst auch vom Trainer viel Vertrauen.