Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Fussball-News: Allardyce neuer Everton-Trainer

Sam Allardyce wird neuer Trainer des Premier-League-Klubs Everton. Der 63-jährige Engländer folgt auf Ronald Koeman. Und: Real Madrids Luka Modric ist im Visier der Steuerfahnder.

Sam Allardyce soll Everton aus dem Tabellenkeller führen.
Legende: Soll Everton aus dem Tabellenkeller führen Sam Allardyce. Keystone

Sam Allardyce ersetzt an der Seitenlinie von Everton Interimscoach David Unsworth, der das Team seit der Entlassung von Ronald Koeman vor etwas über einem Monat betreut hatte. Der Klub aus Liverpool schwebt nach einer starken letzten Saison in Abstiegsgefahr und ist auch in der Europa League mit nur einem Punkt aus fünf Spielen abgeschlagen Letzter. Allardyce rettete in der vergangenen Saison Crystal Palace vor dem Abstieg. 2016 war er für ein Spiel englischer Nationalcoach, musste dann aber wegen des Vorwurfs von Unregelmässigkeiten bei Transfers den Hut nehmen.

Mit Luka Modric ist ein weiterer Star von Spaniens Rekordmeister Real Madrid wegen Steuerbetrugs ins Visier der Behörden geraten. 870'728 Euro soll der Kroate für die Vermarktung seiner Bildrechte hinterzogen haben. Ähnliche Vorwürfe waren zuvor unter anderem schon gegen seine Teamkollegen Cristiano Ronaldo und Marcelo sowie Ex-Real-Trainer José Mourinho erhoben worden.