Fussball-News: Barça holt Turan trotz Transfersperre

Der FC Barcelona hat für 34 Millionen Euro den türkischen Nationalspieler Arda Turan von Ligakonkurrent Atlético Madrid verpflichtet. Der offensive Mittelfeldspieler erhält einen 5-Jahres-Vertrag.

Turan im Duell mit Dani Alves

Bildlegende: Bald Teamkollegen Arda Turan im Duell mit Barcelonas Dani Alves. imago

Aufgrund der Ungewissheit über die neue Klubführung hat sich Barça vor der anstehenden Präsidenten-Wahl die Option gesichert, den Transfer von Arda Turan gegen einen Zahlung von 3,4 Millionen Euro rückgängig zu machen. Wegen des für diesen Sommer noch geltenden Transfer-Verbots könnte Barcelona Turan allerdings erst im Winter einsetzen.