Fussball-News: Benaglio bald wieder im Wölfe-Tor?

Diego Benaglio steht möglicherweise vor dem Comeback im Tor des VfL Wolfsburg. Sein Konkurrent hat sich verletzt. Und: Petrosyan wird Nationaltrainer.

Diego Benaglio im Wolfsburg-Tor.

Bildlegende: Diego Benaglio Der Schweizer dirigiert seine Abwehr. Freshfocus

Kehrt Diego Benaglio am Wochenende ins Tor des VfL Wolfsburg zurück? Der Captain der «Wölfe» wurde vor der Saison als Stammtorhüter abgesetzt und spielte in dieser Saison noch keine Sekunde. Sein Konkurrent, Koen Casteels, hat sich nun aber an der Hand verletzt und droht gegen Darmstadt auszufallen. Am Dienstag war Trainer Dieter Hecking beurlaubt worden – möglich, dass nun die Karten neu gemischt werden.

Artur Petrosjan wird ab 1. November Trainer der armenischen U21-Nationalmannschaft. Der 45-jährige Armenier, der bis Juli 2006 für den FC Zürich 54 Spiele absolvierte und seine Karriere danach verletzungsbedingt beenden musste, trainierte von 2012 bis jetzt das U21-Team des FC Zürich. Der Challenge-League-Leader lässt Petrosjan trotz laufendem Vertrag ziehen.