Fussball-News: Blanc verlängert bei PSG

Trainer Laurent Blanc hat seinen Vertrag bei Paris Saint-Germain bis 2018 verlängert. Und: Sunderland trennt sich von Offensivkraft Adam Johnson, dem Sexualdelikte vorgeworfen werden.

Laurent Blanc.

Bildlegende: Fühlt sich in Paris wohl Laurent Blanc. Keystone

Paris St-Germain hat den Vertrag mit Trainer Laurent Blanc bis 2018 verlängert. Der Kontrakt mit dem ehemaligen französischen Nationalcoach wäre im Juni ausgelaufen. Der 50-jährige Blanc war 2013 als Nachfolger von Carlo Ancelotti angetreten und hat mit PSG neben zwei Meistertiteln (2014, 2015) vergangene Saison auch den Cup gewonnen.

Adam Johnson zupft am Sunderland-Trikot.

Bildlegende: Adam Johnson Bei Sunderland nicht mehr erwünscht. Reuters

Der wegen sexueller Kontakte mit einer 15-Jährigen angeklagte Adam Johnson ist vom Erstligisten Sunderland mit sofortiger Wirkung entlassen worden. Dem 28-Jährigem werden insgesamt vier Vergehen angelastet. Nach seiner Verhaftung im März 2015 suspendierte ihn der Klub für 2 Wochen, ehe Johnson auf Kaution freikam. In dieser Saison spielte er für Sunderland regelmässig und traf zuletzt beim 2:2 gegen Liverpool.

Im spanischen Cupfinal ist der FC Sevilla Gegner von Barcelona. Die Andalusier spielten im Halbfinal-Rückspiel auswärts bei Celta Vigo 2:2, nachdem sie das Hinspiel mit 4:0 gewonnen hatten. Sie stehen zum 8. Mal im Endspiel.