Fussball-News: Doppelte Ehre für Koller

Österreichs Nationalcoach Marcel Koller erhält den «Special Award». Seine Auswahl wird zudem zur «Mannschaft des Jahres» gewählt. Und: Michael Skibbe ist definitiv neuer Griechenland-Coach.

Marcel Koller.

Bildlegende: In Österreich geehrt Marcel Koller. Keystone

Erstmals seit 1997 ist das Fussball-Nationalteam wieder «Mannschaft des Jahres» in Österreich. Die von Marcel Koller trainierte Truppe setzte sich vor den Tischtennis-Männern (EM-Gold) und dem Alpinski-Team (WM-Gold) durch. Der Zürcher, der die EM-Quali schaffte, wurde – als erster Nicht-Österreicher überhaupt – auch noch mit dem «Special Award» geehrt.

Der frühere GC-Trainer Michael Skibbe ist neuer Nationaltrainer Griechenlands. Der 50-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Sollte sich Skibbe mit Griechenland für die WM 2018 in Russland qualifizieren, würde sich der Vertrag verlängern.

Barcelona-Spieler Javier Mascherano hat zugegeben, Steuern hinterzogen zu haben. Anlässlich einer Anhörung vor einem Gericht in der Provinz Barcelona bestätigte der 31-Jährige, Einnahmen in Höhe von 1,5 Millionen Euro aus dem Verkauf von Bildrechten in den Jahren 2011 und 2012 nicht versteuert zu haben. Über die Art und Höhe der Strafe wurde noch nichts bekannt.