Zum Inhalt springen

Internationale Ligen Fussball-News: Garde übernimmt bei Aston Villa

Aston Villa hat Remi Garde als neuen Trainer verpflichtet. Der 49-jährige Franzose unterschrieb beim Premier-League-Letzten einen Vertrag bis Ende Saison 2018/19. Und: Chelsea-Coach José Mourinho wurde für ein Spiel gesperrt.

Remi Garde sitzt sprechend vor einem Mikrofon.
Legende: Neuer Hoffnungsträger Remi Garde soll Aston Villa aus dem Keller führen. Keystone

Der Schweizer Nati-Spieler Philippe Senderos erhält bei Aston Villa einen neuen Trainer. Der 49-jährige Franzose Remi Garde tritt beim Tabellenletzten der Premier League die Nachfolge des Ende Oktober entlassenen Tim Sherwood an. Garde, der von 2011 bis 2014 als Coach von Olympique Lyon tätig war, erhält einen Vertrag bis Ende Saison 2018/19.

Der englische Fussballverband hat Chelseas Coach José Mourinho für ein Spiel gesperrt. Zudem erhielt der Portugiese eine Busse von rund 60'000 Franken. Mourinho wurde am 24. Oktober bei der Niederlage gegen West Ham United (1:2) von den Referees für die 2. Halbzeit auf die Tribüne geschickt. Er hatte sich in der Pause verbotenerweise der Schiedsrichterkabine genähert und sich gegenüber dem Schiedsrichtertrio im Ton vergriffen.