Fussball-News: Newcastle zurück in der Premier League

Newcastle United macht in der drittletzten Runde den direkten Wiederaufstieg in die höchste Liga perfekt. Die Fussball-News des Tages.

Die Newcastle-Spieler laufen jubelnd über das Feld.

Bildlegende: In Feierlaune Die Newcastle-Spieler freuen sich über den Aufstieg. Reuters

Nach Brighton steht auch der zweite direkte Aufsteiger in die Premier League fest. Das von Rafa Benitez trainierte Newcastle United sicherte sich den sofortigen Wiederaufstieg in der drittletzten Runde dank einem 4:1-Heimsieg gegen Preston North End. Den dritten Aufsteiger machen die dritt- bis sechstplatzierten der zweiten Liga in einem Relegations-Playoff unter sich aus.

Die AS Roma konnte am Montag gleich zwei Erfolge verbuchen. Der 4:1-Sieg in Pescara, zu dem der ehemalige Basler Mohamed Salah zwei Tore beisteuerte, brachte die Römer der direkten Champions-League-Qualifikation einen grossen Schritt näher. Zudem konnte der Klub die Verpflichtung des spanischen Sportchefs Ramon Rodriguez Verdejo, genannt Monchi, bekannt geben.