Fussball-News: Polens Milik und Niederlandes Sneijder verletzt

Die polnische Nationalmannschaft und das Serie-A-Team Napoli müssen langfristig auf die Dienste von Arkadiusz Milik verzichten. Auch Niederlande-Captain Wesley Sneijder fällt aus. Und: Der Bus der schwedischen Nationalelf ist in Flammen aufgegangen.

Arkadiusz Milik

Bildlegende: Muss lange pausieren Arkadiusz Milik hat sich am vorderen Kreuzband verletzt. Imago

Der 22-Jährige Arkadiusz Milik zog sich im WM-Qualifikationsspiel am Samstag gegen Dänemark (3:2) eine Verletzung des vorderen Kreuzbandes zu und droht mehrere Monate auszufallen. Der Napoli-Stürmer ist bereits nach Italien zurückgekehrt und muss sich dort aller Voraussicht nach einer Operation unterziehen.

Wie Niederlande-Coach Danny Blind bestätigte, wird sein Captain Wesley Sneijder im Kracherspiel vom Montag gegen Frankreich nicht auflaufen. Der Mittelfeldspieler hatte sich am Freitag beim 4:1-Sieg gegen Weissrussland eine Kniesehnen-Verletzung zugezogen.

Schrecksekunde im Lager der schwedischen Fussballer: Am Sonntagmorgen ist der Mannschaftsbus auf einem Parkplatz nahe Stockholm in Flammen aufgegangen, nachdem der Fahrer den Motor gestartet hatte. Verletzt wurde dabei niemand, da sich die Profis gerade in ihrem Quartier befanden und sich der Fahrer retten konnte.