Gladbach scheitert an Drittligist Bielefeld - Bayern im Glück

Böses Erwachen für Borussia Mönchengladbach: Der Tabellendritte der Bundesliga schied im Pokal-Viertelfinal gegen Drittligist Arminia Bielefeld im Elfmeterschiessen aus. Bayern München setzte sich in Leverkusen ebenfalls im Penaltyschiessen durch - weil Josip Drmic verschoss.

Fussbller im Zweikampf

Bildlegende: Kein Klassenunterschied Granit Xhaka musste mit Gladbach gegen den Drittligisten untendurch. Reuters

Hertha Berlin, Werder Bremen und nun Borussia Mönchengladbach: Arminia Bielfeld setzt sein Hoch im Pokal fort und hat als erst fünftes Drittliga-Team die Halbfinals erreicht.

Im Viertelfinal war zwischen der Arminia und Borussia Mönchengladbach über 120 Minuten kein Klassenunterschied auszumachen. Gladbach tat sich gegen den Leader der 3. Bundesliga äusserst schwer und brachte aus dem Spiel heraus keinen Treffer zustande.

Bielefeld ging nach 26 Minuten durch Manuel Junglas in Führung, Max Kruse glich für das Team von Lucien Favre 6 Minuten später per Penalty aus. Dabei blieb es, auch in der Verlängerung fielen keine Tore mehr. Im Elfmeterschiessen setzte sich Bielefeld mit 5:4 durch. Während Granit Xhaka seinen Versuch souverän verwertete, scheiterten Raffael und Ibrahima Traore auf Seiten der Gladbacher. Yann Sommer parierte einzig den 5. Versuch der Bielefelder.

Drmic versagt als einziger

Titelverteidiger Bayern München hat auswärts gegen Bayer Leverkusen ebenfalls nach Penaltyschiessen gewonnen. In einer attraktiven Partie mit hochkarätigen Chancen auf beiden Seiten fielen in 120 Minuten keine Tore. Der grosse Pechvogel im Elfmeterschiessen war der Schweizer Internationale Josip Drmic. Der Stürmer, der nach 94 Minuten eingewechselt worden war, scheiterte als einiziger aller Schützen mit seinem Versuch.

Bayern wahrt somit die Chance, als erster Klub überhaupt dreimal in Folge den deutschen Pokal zu gewinnen. Bayer erlitt hingegen das zweite Elfmeter-Trauma binnen 3 Wochen. Schon im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Atlético Madrid war die «Werkself» im Showdown vom Punkt gescheitert.

Im Halbfinal empfängt Bayern München Borussia Dortmund, während Bielefeld bei Wolfsburg gastiert.

Sendebezug: Radio SRF 1, Abendbulletin, 08.04.2015, 21:05 Uhr.