Zum Inhalt springen

Im «Stall» von Beyoncés Mann Lukaku lässt sich von Rap-Megastar managen

ManUnited-Stürmer Romelu Lukaku unterschreibt bei der Management-Firma von Hip-Hop-Ikone Jay Z.

Seit 2013 kümmert sich Rap-Star Jay Z auch um die Vermarktung berühmter Sportler. Seine Agentur «Roc Nations Sports» betreut seither hauptsächlich US-Sportler. Doch 2015 kooperierte der Ehemann von Sängerin Beyoncé erstmals auch mit einem Fussballer – Jerome Boateng von Bayern München.

Nun darf sich neu auch der belgische Starstürmer Romelu Lukaku zum erlauchten Kreis zählen. Jay Z ist bekannt dafür, nur Leute unter Vertrag zu nehmen, die einen gewissen Glamour versprühen. Zudem ist Lukaku der erste Spieler der Premier League, der beim Rap-Star unterschrieben hat.

In der Bildgalerie oben sehen Sie weitere Spitzensportler, die Jay Z managt.

Beyoncé und Jay Z 2016 in Wimbledon.
Legende: Immer präsenter im Spitzensport Jay Z – hier 2016 mit Ehefrau Beyoncé in Wimbledon. Keystone