Inler-Wechsel zu Schalke wird konkret

Nach 4 Jahren bei Napoli steht Gökhan Inler vor einem Wechsel in die Bundesliga. Laut deutschen Medienberichten heuert der Nati-Captain bei Schalke 04 an.

Mittelfeldspieler Gökhan Inler wechselt wohl nach Gelsenkirchen.

Bildlegende: Spielt er künftig in der Bundesliga? Mittelfeldspieler Gökhan Inler wechselt wohl nach Gelsenkirchen. Keystone

Nachdem Gökhan Inler bei Napoli vor allem gegen Ende der letzten Saison immer mehr zum Zuschauer degradiert wurde, hatte sich ein Wechsel des Oltners auf die neue Spielzeit hin abgezeichnet. Nun stehen die Zeichen bei Napoli definitiv auf Abschied.

Laut deutschen Medienberichten soll sich der Schweizer Nati-Captain mit Bundesligist Schalke 04 bereits auf einen Dreijahres-Vertrag geeinigt haben. Die Transfersumme belaufe sich auf 5 bis 6 Millionen Euro.

Inler-Wechsel wohl abhängig von Boateng-Poker

Um sich Inlers Dienste leisten zu können, müssen die «Königsblauen» aber noch immer den aussortierten Kevin-Prince Boateng verkaufen, dessen Wechsel zu Sporting Lissabon sich am Mittwoch wegen angeblicher Uneinigkeit über die Bildrechte zerschlagen hatte. Nun soll Boateng aber vor einem Transfer in die Türkei stehen.

«Wir sind bei den Verhandlungen auf Stand-by. Das ist keine Personalie, die kurz vor dem Abschluss steht», kommentierte Schalke-Manager Horst Heldt den bevorstehenden Inler-Transfer.