Zum Inhalt springen

Internationale Fussball-News Ehemaliger England-Captain Wilkins gestorben

Der frühere englische Nationalspieler ist nach einem Herzinfarkt in London verstorben. Er wurde 61 Jahre alt.

Ray Wilkins auf einer Aufnahme von 2009.
Legende: Ray Wilkins. Keystone

Der ehemalige Captain der englischen Nationalmannschaft Ray Wilkins ist tot. Der frühere Mittelfeldspieler erlag am Mittwoch den Folgen eines Herzinfarkts. Das teilte der englische Erstligist FC Chelsea mit, bei dem Wilkins seine Profikarriere 1973 gestartet hatte. Er spielte von 1973 bis 1979 an der Stamford Bridge und war zudem lange bei Manchester United, Milan und den Queens Park Rangers aktiv. Für die englische Nationalmannschaft lief Wilkins 84 Mal auf.

Portugals defensiver Mittelfeldspieler Danilo Pereira vom FC Porto fällt für die WM-Endrunde in Russland aus. Der 26-jährige Europameister hat sich einen Teilriss der Achillessehne am linken Bein zugezogen und muss sich einer Operation unterziehen. Dabei hatte sich Pereira eben erst von einer Ende Januar erlittenen Wadenverletzung erholt.