Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Embolo verletzt sich – Götze verlässt Dortmund

Breel Embolo.
Legende: Musste schon in der Startviertelstunde vom Feld Breel Embolo. imago images

Embolo mit Kurzeinsatz gegen Leverkusen

Breel Embolo musste am Samstag im Bundesliga-Heimspiel von Borussia Mönchengladbach gegen Leverkusen nach 12 Minuten verletzt ausgewechselt werden. Der Stürmer konnte nach einem Zweikampf mit Leverkusens Kai Havertz nicht mehr mittun. Gemäss Kicker handelt es sich um eine Verletzung am linken Sprunggelenk. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Götze verlässt Dortmund

Mario Götze wird Borussia Dortmund nach dieser Saison verlassen. Das bestätigte BVB-Sportdirektor Michael Zorc gegenüber «Sky». Götze spielte unter Coach Lucien Favre zuletzt keine Rolle mehr. Der Entscheid sei «auch in seinem Sinne», sagte Zorc über Götze. Wohin der 27-Jährige wechselt, ist offen.

Bayern zieht Option für Coutinho nicht

Bayern München hat die Option zum Kauf des ausgeliehenen Philippe Coutinho vom FC Barcelona für eine festgeschriebene Ablöse von mehr als 100 Millionen Euro nicht genutzt. Ob die Bayern den 27-Jährigen für eine geringere Summe verpflichten wollen, liess Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge offen. In 22 Ligaspielen gelangen dem Brasilianer 8 Tore. Nach einer OP am Sprunggelenk befindet er sich im Aufbautraining.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.