Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Internationale Fussball-News Rom, Amsterdam und Bilbao planen an der EM mit Zuschauern

Die Johan-Cruyff-Arena in Amsterdam.
Legende: Soll an der EURO zu 25 Prozent gefüllt werden Die Johan-Cruyff-Arena in Amsterdam. imago images

EURO: Städte-Trio plant mit Zuschauern

Die Spielorte Rom, Amsterdam und Bilbao planen für die EM (11. Juni bis 11. Juli) mit einer Auslastung ihrer Stadien von 25 Prozent. In der italienischen Hauptstadt könnten dann jeweils rund 15'000 Fans zugelassen werden. Amsterdam plant mit 12'000 Fans, Bilbao mit 13'000. Die 12 EM-Gastgeber hatten bis Mittwoch Zeit, zumindest ihre prinzipielle Bereitschaft für Spiele mit Fans zuzusichern. Eine Garantie für die Zulassung von Zuschauern wurde von der Uefa in dieser Phase des Entscheidungsprozesses noch nicht verlangt.

Spanien: Atletico im Saisonendspurt ohne Suarez

Atletico Madrid muss in den kommenden Wochen auf Stürmerstar Luis Suarez verzichten. Wie der Tabellenführer der spanischen Primera Division mitteilte, zog sich der Uruguayer im Training eine Muskelverletzung im linken Bein zu. Über die mögliche Ausfallzeit machte der Klub zunächst keine Angaben. Für das Ligaspiel gegen Betis Sevilla am kommenden Sonntag wäre Suarez wegen einer Gelbsperre ohnehin ausgefallen. In der laufenden Saison erzielte der 34-Jährige bislang 19 Meisterschaftstore.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von The Best  (CRINGEBOSS)
    Ich weiss nicht was besser ist: EM mit wenig Zuschauer oder EM ohne Zuschauer dafür mit Soundeffekte (wie Premier League: Jubel, Gesang etc.). Die erste Option ist für die UEFA lukrativer, aber ich glaube, das ist keine gute Entscheidung. In wenigen Monaten findet die EM statt und ich frage mich, wie sie das mit den ganzen Tests und Impfungen machen wollen. Momentam verbessert sich die Lage in Europa nicht wirklich. Hoffentlich wird die EM zumindest ein sportliches Highlight in dieser Pandemie.