Keine Tore bei ManUnited-Chelsea - Zweiter Sieg für Real

Manchester United und Chelsea haben sich im Top-Spiel der 2. Runde in der Premier League 0:0 getrennt. In Spanien kam Real Madrid zu einem 1:0-Sieg bei Granada.

im Duell Wayne Rooney (l.) gegen Frank Lampard - oder ManUnited gegen Chelsea.

Bildlegende: Kein Sieger im Duell Wayne Rooney (l.) gegen Frank Lampard - oder ManUnited gegen Chelsea. Keystone

Manchester United und Chelsea haben beide erstmals Punkte liegen gelassen. Der Meister und der Europa-League-Sieger trennten sich im Old Trafford 0:0 unentschieden. Die «Blues» führen mit 7 Punkten aus 3 Spielen die Tabelle an, haben aber eine Partie mehr auf dem Konto als die noch verlustpunktlosen Liverpool und Tottenham.

Knapper Sieg für Real

In der Primera Division konnte Real Madrid seine weisse Weste wahren. Die Madrilenen feierten beim FC Granada einen knappen 1:0-Auswärtssieg. Karim Benzema hatte für die «Königlichen» nach 10 Minuten getroffen. Nach 2 Runden stehen in Spanien neben Real auch Barcelona, Atlético, Bilbao und Villarreal mit dem Punktemaximum da.