Manchester City mit geglücktem Saisonstart

Titelverteidiger Manchester City ist mit einem 2:0-Auswärtssieg in Newcastle in die neue Premier-League-Saison gestartet. Ebenfalls einen gelungenen Auftakt feierte Liverpool beim 2:1-Erfolg gegen Southampton.

Sergio Agüero von Manchester City freut sich über den Treffer zum 2:0.

Bildlegende: In Jubelpose Sergio Agüero von Manchester City freut sich über den Treffer zum 2:0. Keystone

David Silva brachte Manchester City in Newcastle in der 38. Minute nach schöner Vorarbeit von Yaya Toure und Edin Dzeko in Führung. Für die Entscheidung sorgte schliesslich Sergio Agüero in der Nachspielzeit mit einem Nachschuss.

Dank dem Sieg übernahm Manchester City sogleich die Tabellenführung. Erst am Montag steht der Saisonauftakt von Chelsea auswärts bei Aufsteiger Burnley auf dem Programm.

Liverpool ebenfalls siegreich

Liverpool kam zuhause gegen Southampton zu einem 2:1-Sieg. Die beiden englischen Internationalen Raheem Sterling (23.) und Daniel Sturridge (79.) trafen für die «Reds». Zwischenzeitlich hatte Nathaniel Clyne (56.) für die Gäste ausgeglichen.