Zum Inhalt springen

Mysteriöse Hotel-Annullierung Southampton rechnet auf «Trip Advisor» mit Swansea ab

Southampton besiegte Swansea im Abstiegskampf 1:0. Dabei waren sich die Waliser vor der Partie für nichts zu schade.

Southampton feiert den wichtigen Sieg im Abstiegskampf gegen Swansea.
Legende: Die Einen hadern, die Anderen jubeln Southampton feiert den wichtigen Sieg im Abstiegskampf gegen Swansea. Getty Images

«Wir sollten für einen extrem wichtigen Geschäftsausflug hier logieren. Doch stattdessen wurde unsere Reservation 24 Stunden vor Ankunft annulliert.» So beginnt die Bewertung des Premier-League-Klubs Southampton auf Trip Advisor zum Hotel Marriott in Swansea.

Zum Glück hatte die Annullierung keine negativen Auswirkungen auf unsere Reise. Das Geschäftsmeeting war extrem produktiv.
Autor: FC Southamptonauf Trip Advisor

Zufall oder fieser Trick?

Die «Saints» waren dort aber nicht willkommen. Kurzfristig musste der Klub eine andere Bleibe suchen. Diese war gemäss Bewertung «nicht ideal für unsere Bedürfnisse». Dafür sei das Personal grossartig gewesen, «sehr empfehlenswert».

Auf den Ausgang des Spiels hatte die Umsiedlung für Southampton keine negativen Folgen. Im Gegenteil. Die «Saints» gewannen bei Swansea 1:0 und stehen kurz vor dem Klassenerhalt. Ganz anders Swansea: Es scheint, als würde die Hotel-Aktion nach hinten losgehen.

Das Fazit der Bewertung ist an Sarkasmus denn auch kaum zu überbieten: «Zum Glück hatte die Annullierung keine negativen Auswirkungen auf unsere Reise. Das Geschäftsmeeting war extrem produktiv.»

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.