Zum Inhalt springen

Neues Ziel noch unbekannt Lichtsteiner verlässt Juve

Der Nati-Captain wird nächste Saison nicht mehr für den italienischen Serienmeister auflaufen.

Stephan Lichtsteiner.
Legende: Verabschiedet sich bald von den Fans Stephan Lichtsteiner. Keystone

Die Zeit von Stephan Lichtsteiner bei Juventus Turin neigt sich dem Ende zu. Gegenüber Sky Sports kündigte der Verteidiger nach dem 3:1-Sieg gegen Bologna seinen Abschied an: «Meine Zukunft wird weit weg von Italien sein.»

Wohin es den Innerschweizer zieht, wollte er noch nicht verraten. «Es ist noch nichts unterschrieben», so Lichtsteiner. Der Aussenverteidiger spielt seit 2011 für die «Alte Dame».

Kurz vor dem Titelgewinn

Mit Juventus steht der Nati-Captain kurz vor dem Gewinn des Meistertitels. Aus den restlichen zwei Spielen genügt den Turinern ein Punkt. Es wäre der siebte Meistertitel für Lichtsteiner mit der «alten Dame».

16 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.