Norwich und Van Gaal im Elend

Timm Kloses Norwich City vergibt eine 2:0-Führung. Manchester United taucht bei Sunderland. Die besten 4 Teams der Premier League spielen erst am Sonntag.

Norwich City kommt nicht vom Fleck. Die «Kanarienvögel» (mit Timm Klose) führten gegen West Ham zuhause zwar mit 2:0, ein Doppelschlag von Dimitri Payet und Mark Noble (73./76.) sorgte für den 2:2-Endstand. Das Team von Coach Alex Neil liegt auf einem Abstiegsplatz.

Bis auf einen Zähler herangerückt ist der Vorletzte Sunderland dank einem 2:1 gegen Manchester United. Die Entscheidung fiel 8 Minuten vor Schluss. Anthony Martial (Schütze zum 1:1) wollte nach einem Eckball auf der Linie klären, lenkte den Ball aber an den Rücken von Goalie David De Gea. Von dort fiel der Ball ins Tor.

Shaqiri mit Assist – Chelsea im Torrausch

Nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge hat Stoke City zum Siegen zurückgefunden. Beim 3:1-Auswärtserfolg bei Bournemouth spielte Xherdan Shaqiri durch. Der Nationalspieler bereitete das 3:0 durch Joselu (55.) vor.

Der FC Chelsea hat sich mit einem 5:1 gegen Newcastle für das CL-Duell gegen den PSG warmgeschossen. Das Team von Coach Guus Hiddink ist seit 10 Liga-Spielen ohne Niederlage.