Paul Scholes tritt definitiv zurück

Der 38-jährige Paul Scholes vom englischen Rekordmeister Manchester United hat seinen definitiven Rücktritt zum Ende der Saison bekanntgegeben.

Die Karriere von Paul Scholes geht zu Ende.

Bildlegende: Nach 19 Jahren Die Karriere von Paul Scholes geht zu Ende. EQ Images

«Ich werde endgültig die Fussballschuhe an den Nagel hängen. Es war eine Ehre, unter Sir Alex Ferguson, dem grossartigsten Trainer aller Zeiten, eine so lange und erfolgreiche Karriere bei Manchester United zu haben», sagte der 38-Jährige.

Scholes war bereits im Sommer 2011 zurückgetreten, entschied sich dann aber im Januar 2012 zu einem Comeback. Der Mittelfeldspieler, der seit 1994 dem Profikader von Manchester United angehört, bestritt insgesamt 716 Spiele (155 Tore) für den Rekordmeister und feierte 11 Meisterschaften und 2 Champions-League-Titel. Für die englische Nationalmannschaft stand er 66 Mal im Einsatz.