Zum Inhalt springen
Inhalt

Ronaldo mit Hattrick Real schiesst sich für PSG warm

Cristiano Ronaldo.
Legende: Lässt die Muskeln spielen Cristiano Ronaldo. Keystone
  • Real Madrid schlägt San Sebastian 5:2
  • Paris Saint-Germain gewinnt in Toulouse 1:0
  • Napoli bleibt dank 4:1-Sieg gegen Lazio Leader in Italien

Ronaldo «on fire»

Cristiano Ronaldo hat sich für das Champions-League-Duell mit Neymar und PSG vom kommenden Mittwoch warmgeschossen. Der Portugiese traf beim 5:2 von Real Madrid gegen San Sebastian dreimal. Dazu lieferte «CR7» zum frühen Führungstor nach 47 Sekunden durch Lucas Vazquez die Vorlage.

PSG siegt dank Neymar-Tor

Dank einem etwas glückhaften Tor von Neymar hat Paris Saint-Germain bei Toulouse (ohne François Moubandje/Ersatz) 1:0 gewonnen. Der Schuss des Brasilianers wurde in der 68. Minute von einem Verteidiger unhaltbar ins eigene Tor abgelenkt. Neymar traf zudem 2 Mal nur das Aluminium.

Napoli korrigiert Fehlstart

Napoli hat im Spitzenspiel zuhause gegen Lazio Rom trotz frühem Rückstand 4:1 gewonnen. Stefan de Vrij (3.) brachte die Gäste in Führung. Jose Callejon glich vor der Pause aus. Ein Eigentor von Wallace (54.) sowie ein Treffer des eingewechselten Polen Piotr Zielinski (56.) sorgten anfangs der 2. Halbzeit für die Vorentscheidung. Napoli liegt mit 2 Punkten Vorsprung auf Juventus an der Spitze.