Zum Inhalt springen

Serie A letzte «Bastion» Nach Barça-Sieg: (Fast) alle grossen Meister stehen fest

ManCity, Bayern, PSG und jetzt Barcelona: In 4 von Europas 5 Topligen ist dem Tabellenführer der Titel wohl nicht mehr zu nehmen.

Jordi Alba, Lionel Messi und Luis Suarez
Legende: Den Titel im Visier Jordi Alba, Lionel Messi und Luis Suarez. Reuters

Atlético hat den Spitzenkampf verloren, die zweitletzte «Bastion» ist gefallen: Von Europas fünf Topligen ist mit der spanischen Primera Division wohl die vierte entschieden, Barcelona wird sich den 25. Meistertitel höchst wahrscheinlich nicht mehr nehmen lassen.

Primera Division


Spiele
PunkteTordifferenz
Barcelona2769+57
Atlético Madrid
2761+33
Real Madrid
2754+36

Bereits durch dürften die Meisterrennen auch in England, Deutschland und Frankreich sein:

Premier League:

Manchester City: 18 Punkte Vorsprung auf Liverpool

Bundesliga:

Bayern München: 20 Punkte Vorsprung auf Schalke

Ligue 1:

Paris Saint-Germain: 14 Punkte Vorsprung auf Monaco

Noch offen ist einzig die italienische Serie A – ausgerechnet jene Liga, die in den letzten Jahren von Juventus Turin dominiert und meist schon früh entschieden wurde.

Nach Verlustpunkten ist die «Alte Dame» aber erneut in der Pole Positon für den siebten «Scudetto» in Folge.

Serie A


Spiele
PunkteTordifferenz
Neapel2769+43
Juventus2668+48
Roma2753+21

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.