Shaqiri bei Inter-Remis verletzt ausgewechselt

Zwölf Tage vor dem EM-Qualifkationsspiel gegen Estland hat Nati-Spieler Xherdan Shaqiri im Serie-A-Spiel von Inter Mailand gegen Cesena in der 24. Minute ausgewechselt werden müssen.

Wie schwer ist die Verletzung von Xherdan Shaqiri?

Bildlegende: Musste verletzt raus Xherdan Shaqiri. EQ Images

Xherdan Shaqiri verspürte offenbar ein Ziehen im linken Bein. Worum es sich bei der Verletzung genau handelt, war zunächst unklar.

Für Inter setzte es nach der Niederlage gegen Wolfsburg im Europa-League-Achtelfinal eine weitere Enttäuschung ab. Die Mailänder mussten sich gegen den Tabellen-Vorletzten Cesena mit einem 1:1-Remis begnügen. Rodrigo Palacio glich in der 48. Minute die Führung durch Gregoire Defrel (30.) aus.

Auch Napoli enttäuscht

Einen Rückschlag erlitt auch Napoli. Die Süditaliener verloren in Verona 0:2. Nati-Captain Gökhan Inler spielte durch.

Resultate