Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Antonio Valencia von Manchester United im Zweikampf gegen Leroy Sané von Manchester City.
Legende: Hart umkämpft Antonio Valencia von Manchester United gegen Leroy Sané von Manchester City. Imago
Inhalt

Stadtduelle in Top-Ligen Manchester, Liverpool und Madrid im Derby-Fieber

In der Premier League und in der Primera Division stehen an diesem Wochenende heisse Stadtduelle auf dem Programm.

Am Mittwoch wurde die Serie der Derbys in den Top-Ligen eingeläutet. In der Serie A trennten sich die AC Milan und Inter Mailand 0:0. Mehr Spektakel versprechen die Stadtduelle von diesem Wochenende:

  • Manchester City - Manchester United

Manchester City bietet sich am Samstag die Chance, eine Reaktion auf das 0:3 im Hinspiel des CL-Viertelfinals in Liverpool zu zeigen. Mit einem Heimsieg gegen Manchester United wäre der Meistertitel vorzeitig perfekt. Die «Red Devils» wollen dies mit allen Mitteln verhindern und Platz 2 festigen.

  • Everton - Liverpool

Liverpool will den Schwung vom CL-Sieg gegen Manchester City ins Merseyside-Derby bei Everton mitnehmen. Das Team von Jürgen Klopp kann mit einem Sieg einen weiteren Schritt zur direkten CL-Qualifikation machen. Evertons Chancen auf einen EL-Platz sind nur noch minim.

  • Real Madrid - Atletico Madrid

Im Madrider Derby geht es um nichts weniger als um die Vorherrschaft in der Stadt. Real liegt derzeit 4 Punkte hinter Atletico. Verlieren die «Königlichen», dürfte auch Platz 2 ausser Reichweite sein.

Legende: Video CL-Viertelfinal: Klare Sache für Liverpool gegen ManCity abspielen. Laufzeit 02:58 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 04.04.2018.