Zum Inhalt springen
Inhalt

Internationale Ligen Standesgemäss: Raul schliesst Karriere mit Titel ab

Im Alter von 38 Jahren hat Raul seine Fussballkarriere in Nordamerika beendet. Zum Abschluss gewann der Spanier mit New York Cosmos den Final in Nordamerikas zweithöchster Liga NASL.

Legende: Video Raul feiert und lässt sich feiern (SNTV) abspielen. Laufzeit 00:56 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 16.11.2015.

«Diesen Titel kann ich schlecht mit denen vergleichen, die ich in Europa geholt habe. Aber ich freue mich trotzdem. Es war ein unglaubliches Jahr hier bei Cosmos», erklärte Raul. Der Stürmer hatte zum 3:2-Finalsieg über Ottawa Fury eine Vorlage beigesteuert.

228 Tore für Real Madrid

Raul spielte seit April für New York. Den Grossteil seiner Karriere hatte er bei Real Madrid verbracht. Bei den «Königlichen» stand er 16 Jahre unter Vertrag, gewann sechsmal die spanische Meisterschaft sowie dreimal die Champions League. Mit 228 Pflichtspielen-Toren ist er hinter Cristiano Ronaldo (derzeit 233 Treffer) der zweitbeste Torschütze in Reals ewiger Bestenliste.

Gut möglich ist, dass Raul künftig wieder in einer Funktion für Real tätig sein wird. «Sie haben mir immer angeboten zurückzukehren. Doch zunächst ist es Zeit für eine Pause», erklärte er.