Zum Inhalt springen

Ticketverkauf gestoppt Wenn der Erzrivale absteigt, wollen die Newcastle-Fans mitfeiern

Sunderland droht der zweite Abstieg in Serie. Das möchten Fans von Newcastle live miterleben.

Fans von Newcastle
Legende: In Feierlaune Die Fans von Newcastle wollen in Sunderland dabei sein. Reuters

4 Spieltage vor Schluss steht Sunderland in der Championship, Englands zweithöchster Klasse, auf dem zweitletzten Tabellenplatz. 6 Punkte fehlen den «Black Cats» auf das rettende Ufer.

Es wäre für das Traditionsteam aus dem Norden der 2. Abstieg in Folge. Aber fast noch schlimmer: Die Misere Sunderlands hat die Anhänger des Erzrivalen Newcastle auf den Plan gerufen.

Dem Gegner die Daumen drücken

In Fan-Foren haben diese angekündigt, bei den restlichen Heimspielen Sunderlands ins «Stadium of Light» zu pilgern und Burton und die Wolverhampton Wanderers anzufeuern.

Sunderland droht der 2. Abstieg in Folge.
Legende: Am Boden Sunderland droht der 2. Abstieg in Folge. Reuters

Um diesem Vorhaben entgegenzusteuern, hat man in Sunderland drastische Massnahmen ergriffen. Tickets dürfen nur noch erworben werden, wenn man belegen kann, dass man bereits zuvor im Stadion war. Tageskassen bleiben komplett geschlossen.

Es wäre übrigens nicht das erste Mal, dass sich Newcastle-Fans live diebisch über einen Sunderland-Abstieg freuen. Schon 1987 waren 1000 Fans der «Magpies» dabei, als Sunderland tauchte.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.