Wird Schweinsteiger nochmals Weltmeister?

Seit Dienstag ist Bastian Schweinsteiger bei seinem neuen Klub Chicago in den USA. Bei seiner ersten Medienkonferenz machte der Deutsche Bekanntschaft mit einem eher mässig fussball-kundigen Journalisten.

Bastian Schweinsteiger an der Medienkonferenz.

Bildlegende: Präsentation Schweinsteiger an der Medienkonferenz in Chicago. Keystone

Der «Fussballgott», wie auf einem grossen roten Plakat zu lesen war, wurde bereits am Dienstagabend am Flughafen von Chicago von vielen Fans begeistert empfangen.

An der Medienkonferenz am Mittwoch sprach Schweinsteiger über seine Pläne in der Major League Soccer:

  • «Ich freue mich auf jedes einzelne Spiel»
  • «Ich habe noch sehr viel zu geben»
  • «Ich weiss, dass ich ein Schlüsselspieler sein werde, und ich will mich hier voll reinhängen.»

Doch dann leichte Verlegenheit beim Deutschen: Ein Journalist stellte tatsächlich die Frage, ob der WM-Titel mit Chicago möglich sei. Schweinsteigers Antwort ist dann aber an Coolness fast nicht zu übertreffen.

Video «PK in Chicago: skurrile Frage an Schweinsteiger» abspielen

Die Weltmeisterfrage an Schweinsteiger (sntv)

0:22 min, vom 30.3.2017