Xhaka packt schon wieder den Hammer aus

Granit Xhaka hat sein zweites Tor für Arsenal erzielt. Dem Nationalspieler gelang im Ligacup gegen Nottingham der Führungstreffer.

Granit Xhaka lacht

Bildlegende: Freut sich über seinen Treffer Granit Xhaka (ganz rechts). Imago

Am Samstag hatte Granit Xhaka beim 4:1 gegen Hull mit einem Weitschuss sein erstes Tor in der Premier League für Arsenal erzielt. Im Sechzehntelfinal des Ligacups beim Zweitligisten Nottingham Forest (bis 68. mit Pajtim Kasami) traf der Regisseur des Schweizer Nationalteams mit einem abgelenkten Schuss aus gut 30 Metern zum 1:0. Arsenal sicherte sich das Weiterkommen mit einem problemlosen 4:0. Neuzugang Lucas Perez traf doppelt.

Xhaka packt den Hammer aus

Auch Liverpool souverän

Der FC Liverpool zog dank einem 3:0-Erfolg über Zweitligist Derby County in die 4. Runde des englischen Ligapokals ein. FC Chelsea gewann bei Meister Leicester nach 0:2-Rückstand mit 4:2. Cesc Fabregas (92./94.) traf zweimal in der Verlängerung.

Bacca führt Milan zum Sieg

Die AC Milan kann sich in dieser Saison auf Carlos Bacca verlassen. Der Kolumbianer erzielte beim 2:0 gegen Lazio Rom im vorgezogenen Spiel der 5. Serie-A-Runde sein 5. Tor. Zusammen mit dem ebenfalls erfolgreichen Franzosen M'Baye Niang zeichnet Bacca für 7 der 8 Treffer Milans verantwortlich.