Yaya Touré schiesst ManCity an die Spitze

Manchester City ist der Saisonstart in der Premier League geglückt. Die «Citizens» setzten sich bei West Bromwich Albion mit 3:0 durch. Yaya Touré glänzte als Doppeltorschütze.

Yaya Touré bejubelt seinen Treffer

Bildlegende: Matchwinner Yaya Touré traf gegen West Bromwich Albion doppelt. Reuters

Yaya Touré sorgte mit zwei Toren bereits früh für eine komfortable Führung des Vizemeisters (9./24.), in der zweiten Halbzeit legte Innenverteidiger Vincent Kompany (59.) nach.

Bei City gab Rekordeinkauf Raheem Sterling sein Debüt. Er war für mehr als 60 Millionen Euro vom FC Liverpool gekommen und ist damit der bislang teuerste englische Fussballer aller Zeiten.

Dank dem Sieg ist Manchester City der erste Tabellenführer der neuen Saison.